Hauptdreiklänge

Die Dreiklänge der I, IV. und V. Stufe nennt man Hauptdreiklänge, die Dreiklänge der übrigen Stufen Nebendreiklänge.

Die Hauptdreiklänge haben außerdem noch einen eigenen Namen:

I. Stufe: Tonika-Dreiklang (Tonika)
IV. Stufe: Unterdominant-Dreiklang (Subdominante)
V. Stufe: (Ober-) Dominant-Dreiklang (Dominante)


Hörbeispiel Akkordlehre Hauptdreiklänge Tonika

Hörbeispiel Akkordlehre Hauptdreiklänge Dominante

Hörbeispiel Akkordlehre Hauptdreiklänge Subdominante

Mit Hilfe dieser Hauptdreiklänge kann man sehr leicht Begleitungen zu einfachen Lieder selbst gestalten:

Beispiel 1:
“Ade zur guten Nacht” (spätromantisches Lied, Texter und Komponist sind unbekannt)
Hauptdreiklänge Liedbegleitung

Beispiel 2:
“Go down Moses” – “When Israel in Egypt’s Land” (amerikanisches Negro Spiritual)
Hauptdreiklänge Liedbegleitung

Benutzer nicht angemeldet! - Bitte hier anmelden