Ton - Geräusch

Bringt man einen elastischen Körper, etwa die Saite einer Violine oder Gitarre, zum Schwingen (durch Anzupfen oder Anschlagen), so übertragen sich diese Schwingungen durch die Luft und werden von unserem Ohr als Ton oder Geräusch wahrgenommen.

Schallwellen, die durch regelmäßige Schwingungen erzeugt werden, hören wir als Töne. Schallwellen, die durch unregelmäßige Schwingungen erzeugt werden, hören wir als Geräusch.

Regelmäßige Schwingungen (Töne)

Akustik Regelmäßige Schwingung = Ton

Unregelmäßige Schwingung (Geräusch)

Unregelmäßige Schwingung = Geräusch

Benutzer nicht angemeldet! - Bitte hier anmelden